Bildschirmfoto 2014-05-28 um 10.19.09

Stopmotion

By lr, 28. Mai 2014

Als ein Semesterprojekt in der Grundlehre des Studiengangs Design produzierten die Studierenden des zweiten Semester Stopmotionfilme. Ziemlich schnell wurde durch die eingesetzte Technik klar, dass sich durch sie die Möglichkeit ergibt, surreale Vorgänge im Bild festzuhalten. So werden zum Beispiel Träume visualisiert oder das Eigenleben von Gegenständen gezeigt, die sehr wohl in der Lage sind, zu feiern und romantische Beziehungen einzugehen. Die Vertonung der Filme vom Studiengang Audiodesign übernommen.

Philip von Borries und Christian Woynowski

Gideon Becker

Noemi Calamida und Suzan Serbes

Jule Desel

Sarah Birklbauer

Rebecca Hein

Ariane Safavi

 

 

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *